Dienstag, 14. Juni 2011

Ich bin stolz auf meine Pflanzkästen :)




Wir haben ein Gewächshaus geschenkt bekommen. Das Glas haben wir gestern entfernt und heute holen wir den Rest ab. Ich freue mich schon riesig darauf es aufzubauen. Die Tomaten- und Gurkenplänzchen ziehen dort ein. 

Ein Tag im Garten wirkt auf mich beruhigend und es tut mir gut. Ich arbeite gerne dort. Leider macht das Wetter oft nicht mit. Es grünt und blüht im Moment. 

So genug geplappert, jetzt muß ich das Glas für das Gewächshaus aussortieren. Man bloggt sich... 

Kommentare:

  1. Einen eigenen Garten zu haben, das hat was. Bin gespannt, wenn euer Gewächshaus fertig steht und wir (hoffentlich) ein Foto zu sehen bekommen.
    Mir scheint, du hast zwei grüne Daumen, Netty :-)

    Alles Liebe ...

    AntwortenLöschen
  2. Das Gewächshaus steht, Maksi und wir hatten viel Arbeit damit. Erst abbauen, dann aufbauen. Ich mache bald ein Bild davon. :)

    lg Netty x

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Betty, jetzt hab ich dich wiedergefunden, du bist mir verlorengegangen! Schön, was bei dir alles wächst, bei unseren Temperaturen stagniert alles, der Garten macht keine Freude. Liebe Gruesse aus dem Salzkammergut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe lange nicht mehr gebloggt und fange jetzt erst langsam wieder an. :)

      entschuldigt die verspätung mit der veröffentlichung.

      Löschen

Vielen Dank für eure Kommentare!